AKTUELLES UND AKTIONEN

Das Aktionsbündnis auf dem Bildungsgipfel EduAction am 01./02. Juli 2016 in Mannheim

Muhammad Yunus erhält den Carl-Theodor-Preis der Metropolregion Rhein-Neckar
Im Rahmen des EduAction Bildungsgipfels erhält Muhammad Yunus (Mitte) den Carl-Theodor-Preis der Metropolregion Rhein-Neckar. Links: Luka Mucic, Finanzvorstand SAP SE; rechts: Prof. Dr. Dietmar von Hoyingen-Huene, vorm. Rektor der Hochschule Mannheim.

Die Bildung zukunftstauglich zu machen - das war das Anliegen des EduAction Bildungsgipfels. Namhafte Akteure, die die Transformation des Bildungswesens vorantreiben, kamen ebenso zu Wort wie die zahlreichen innovativen Projektmacher, die in ihren Lebenswelten den Aufbruch in die Zukunft bereits begonnen haben.

Genau der richtige Ort für das Aktionsbündnis Lernfeld Gesundheit - denn gemeinsam erreichen wir mehr! So gestalteten Dorothee Remmler-Bellen und Dr. Gudrun Voggenreiter den Workshop "Herausforderung Vernetzung" mit und diskutierten mit den anderen Projektvertretern die Potentiale, um gemeinsam wirkmächtiger zu werden.

Vergrößern
26.06.2015 Saale-Zeitung und Mainpost (für bessere Lesbarkeit auf den Artikel klicken)